FILE

Dieses Contentobjekt liest den Inhalt einer Datei ein. Dabei wird Folgendes berücksichtigt: Wenn die angegebene Datei ein Bild ist, dann wird diese in Form eines IMG-Tags ausgegeben. Bei allen anderen Dateien wird deren Inhalt ausgegeben.

file (resource)

Pfad zu der Datei. Beispiel: fileadmin/templates/template.html

linkWrap (linkWrap)

Im Gegensatz zur normalen wrap-Eigenschaft bietet linkWrap noch eine zusätzliche Funktion an. So wird in dem Textelement vor dem Pipe-Zeichen (|) nach Zahlen gesucht, die in geschweiften Klammern stehen. Diese Zahlen spiegeln die Navigationsebene wieder und werden mit der jeweiligen Seiten-UID in der Rootline ersetzt.

page.10=FILE
page.10.file=fileadmin/templates/template.html
page.10.linkWrap=<ahref="{0}"><b>|</b></a>

Beispiel: Wenn wir uns in der Ebene 1 befinden, dann wird mit diesem Script die Seiten UID der Elternseite zurückgegeben. In meinem Fall die UID 6. Das obige Script gibt etwas in dieser Form wieder:

<a href="6"><b>[Inhalt der Datei]</b></a>